English
 | 
Deutsch

DECT WiFi Cluster 

  Suchen

FPhone CS100

 

FPhone® CS100

19" Lösung für bis zu 100 Nebenstellen


  • Sehr kompakte TK mit nur 32 cm Tiefe
  • Auch für Netzwerkschränke geeignet
  • Geringe Stromaufnahme von nur 14,8 W
  • 2x Gigabit Interface

FPhone Produktserie

  

FPhone® Produktserie

Innovative ITK-Lösung

  •   50 - 400 User als Standalone
  • 100 - 10.000 User im Verbund 

SmartPhone als Nebenstelle

Smartphone als Endgeräte

Die immer leistungsfähiger werdenen Smartphone eigenen sich heute bereits bestens als vollwertige TK-Anlagen Endgeräten. Verfügt man über ein gutes WLAN lassen sich durchaus DECT Installationen ersetzten.

Weiterhin verfügt eine Smartphone Lösung auch die Möglichkeit der Verwendung des Mobilfunknetzen.

Mit den Top-Geräten ist auch Videotelefonie udn Web-Konferenzing möglich. Die Fiberworks FPhone SB50 unterstützt standardmäßig Videotelefonie.

 

Daten:  
Nebenstellen Lizenzkostenfrei, min. 200 cc Call
Core Asterisk, Admin GUI und User Portal
Codece G.711, G.726, G.729 A, GSM, G722
weitere Details: FPhone CS200 Produktbroschüre

 

FPhone Newsletter

Erhalten Sie kostenfrei aktuelle Informationen und Angebote zu FPhone Produkte und neuste UC-Entwicklungen. (Kann jederzeit mit einem Klick abgemeldet werden)
First Name:
Last Name:
Email Address:

fiberworks CS200-CS400


FPhone® CS200-CS400 Commercial-Business Lösung

 

Die FPhone CS Serie wurde speziell auf die Bedürfnisse einer Commercial Business Anwendung ausgelegt. So skaliert diese Serie von 60 bis 1000 gleichzeitigen Anrufen, eine Größenordnung die typisch bis mindestens 10.000 Endgeräten ausreichend ist. Diese hohe Anzahl von Nebenstellen werden durch einen Anlagenverbund mit Loadbalancer und zentralem Management erreicht.

Neben der hohen Skalierbarkeit wurde besonderen Wert auf Zuverlässigkeit und optimale Integration in bestehende Business Anwendungen gelegt. Seit November 2011 ist fiberworks DELL OEM Partner und verwendet nur noch die besonders robusten und leistungsfähigen 1U Dell XL (Extented Lifetime) Server als Hardwarebasis. Hier sind redundante Netzteilen, Enterprise DARC und SSDs oder 15K SAS Platten Standard.
Dieses Server können, je nach Anwendungsfall, auch als HA Clusterlösung eingesetzt werden und bilden mit den IP-basierenden externen Mediagateways (19") ein optimales Gesamtkonzept.

Der FPhone Lösungsansatz ist primär eine Datenbankanwendung und erlaubt so eine einfache Integration in nahezu jeden Anwendungsfall.

 

Das System verfügt über eine ADMIN GUI als auch ein User-Protal. Die Benutzung ist intuitiv einfach und bedarf keiner Schulung.


Endgeräte
Die CS- Produktserie wurde auf snom, Aastra und Yealink Endgeräte optimiert.
Diese Endgeräte können nicht nur vollständig automatisch provisioniert werden, sondern es besteht auch die Möglichkeit, alle Um- und Weiterleitungen zentral von der Anlage zu steuern. Besonders bei großen Installationen bietet dieses umfangreiche Funktionspaket den Vorteil alle Endgeräte vollständig zentral zu verwalten. Hierzu gehören sogar zentrale Backups und Restores aller lokalen Einstellungen jedes einzelnen Endgerätes.
Hiermit schlägt fiberworks eine Brücke zwischen klassischer Telefonie und IP-Telefonie. Bei klassischer Telefonie liegt die Intelligenz auf der Anlage wohingegen IP-Telefonie intelligente Endgeräte verwendet. Fiberworks kombiniert die Vorteile beider Lösungsansätze.

Analog, Modem, Fax
Fiberworks bietet auch voll funktionsfähige Modem und Fax-Ports an. Eine IP-basierende Übertragung von Modem und Fax Daten ist protokollbedingt sehr unzuverlässig und nicht empfehlenswert. Daher bietet Fiberworks eine spezielle Lösung für diese Art von Endgeräten an, die eine gewohnt zuverlässig und störungsfreien Betrieb gewährleistet. Diese hardwarebasierende Lösung koppelt einen Analogport direkt mit E1.
Alle unsere Mediagateways sind in unterschiedlichen Portstückelungen erhältlich und können dank IP-Kommunikation an beliegien Orten installiert werden.

 

Alle FPhone CS-Anlagen werden nur als funktionsfertiges Paket als Hardware, Software und Dienstleistung angeboten.

Als hybride TK unterstützt die CS200-CS400  folgende Anschlüsse und deren Kombination:

  • 1 - 16 x E1 / Primärmultiplex Anschluss (oder bis 4x T1)
  • 1 - 48x S0 / ISDN
  • 1 - 1024x Analog Ports
  • 1 - 48x GSM
  • 1 - 16x Modem Port (33.300 Baud)
  • 1- 128x Fax Port

Unsere HA-Lösungen (FPhone ES Produktserie) ist eine Cluster Lösung mit verschieden Betriebsarten bis hin zu einer Verfügbarkeit von 99,999%. Daher können auch alle Media-Gateways redundant mit automatischer Umschaltung ausgelegt werden.
Ein dedizierter Datenbankserver mit zentraler Verwaltung aller Standorte runden das Konzept ab.

 

FPhone CS Admin GUI

 

CS User Portal

 

Beispiel: CS200 - Mediagateways - fiberworks Endgeräte


 

Copyright 2002-2017 by fiberworks™
Samstag, 16. Dezember 2017  |  Kontakt  |  Impressum  |  anmelden