English
 | 
Deutsch

FPhone CS100 

  Suchen

FPhone CS200

 

FPhone® CS200

Commerical Buisness Solution

(Empfolen bis 200 Benuter)

FPhone SMB100

 

FPhone® SMB100

Small Medium Buisness Lösung

(empfohlen bis 100 Benutzer)

 

 FiberPhone Produktbeschreibung

 FiberPhone SMB

FPhone SB50


 

FPhone® SB50

Professionelle Embedded Small Business Lösung

 

  • Asterisk Core
  • Neue mehrsprachige GUI
  • Optimiert für SNOM und AASTRA IP basierenden Endgeräten
  • E1, ISDN, Analog, GSM, WLAN + DECT

 Datenblatt

SmartPhone als Nebenstelle

Smartphone als Endgeräte

Die immer leistungsfähiger werdenen Smartphone eigenen sich heute bereits bestens als vollwertige TK-Anlagen Endgeräten. Verfügt man über ein gutes WLAN lassen sich durchaus DECT Installationen ersetzten.

Weiterhin verfügt eine Smartphone Lösung auch die Möglichkeit der Verwendung des Mobilfunknetzen.

Mit den Top-Geräten ist auch Videotelefonie udn Web-Konferenzing möglich. Die Fiberworks FPhone SB50 unterstützt standardmäßig Videotelefonie.

 

fiberworks IP-PBX CS100


FPhone® CS100 Commercial-Business Lösung

 

Die CS 100 ist eine neue besonders kompakte (mit nur 30cm Tiefe) und sehr sparsame 19“ Lösung. Diese Lösung wurde speziell für kleinere Unternehmen entwickelt, die eine hoch professionelle 19“ Lösung wünschen, ohne die hohen Preise für 19“ Technik zahlen zu müssen.

Mit einer durchschnittlichen Stromaufnahme von nur 14W setzt diese Lösung Standards (Green-IT). Trotz des geringen Stromverbrauchs ist die Leistungsfähigkeit unverändert groß.

Die FPhone CS100 wurde für mindestens 100 Endgeräte konzipiert und verfügt über bis zu 6 interne Ports, die wahlweise 1xE1  oder 4xS0 sein können. Unabhängig von den internen Ports kann die Anlage mit weiteren externen Ports stark erweitert werden, besonders da die Anlage kann bis zu 60 gleichzeitige Gespräche verarbeiten kann.

Um die optimale Zuverlässigkeit zu gewährleisten werden nur die hochwertigsten Komponenten verbaut. In dem sehr hochwertigen 19“ Gehäuse mit hochwertigem Netzteil, kommen nur original Intel Boards mit Intel Controller und Intel Netzwerkkarte zum Einsatz. Optimal ergänzt wird dies durch Marken SDRAM3 Speicher und OSZ Vortex 2 SSD Festplatten.
Als Resultat ergibt sich eine sehr leistungsstarke und robuste Hardware als Basis für unsere sehr ausgereifte Telefonie-Lösung.
Wie alle unsere CS Produkte ist auch die CS100 auf den Dauerbetrieb für einen Einsatzzeitraum von mindestens 10 Jahren ausgelegt.

Der FPhone Lösungsansatz verwendet einen unabhänigigen laufenden Asterisk Core (1,8x). Asterisk ist das weltweit führenden Projekt für softwarebasierende Telefonie. Entgegen anderen Asterisk Implementierungen wurde Asterisk jedoch nicht einfach durch eine GUI ergänzt. Ein solcher Ansatz wirkt sich nicht nur negativ auf die Performanz, sondern auch auf die Stabilität aus, da sich mögliche Bugs so addieren.

Fiberworks hat daher eine eigene Middleware entwickelt, die mit einer eigenständigen SQL basierenden Anwendung korrespondiert. Beide System laufen voneinander unabhänig und so ist möglich die Vorteile jedes System miteinander zu kombinieren. Man erhält maximale Performance und Stabilität eines nativen Asterisk System kombiniert mit optimaler Bedienbarkeit und optimaler Flexibilität in Sachen Business Integration.

Dank dieses dualen Lösungsansatzes können FPhone Telefonanalgen sowohl über CLI als auch GUI gleichzeitig administriert werden.

Die Administrator GUI als auch das Benutzerprotal wurden für eine intuitive Benutzung und maximalen Bedienkomfort optimiert. Die GUI als reine Datenbankanwendung ermöglicht es dem Asterisk Kern die maximale Performanz und Stabilität zu entwickeln. Administator GUI und Benutzer Portal können so den Asterisk Kern nicht ausbremsen oder negativ beeinflussen.

Endgeräte
Die CS100 Produktserie wurde auf snom, Aastra und Yealink Endgeräte optimiert.
Diese Endgeräte können nicht nur vollständig automatisch provisioniert werden, sondern es besteht auch die Möglichkeit, alle Um- und Weiterleitungen zentral von der Anlage zu steuern. Besonders bei großen Installationen bietet dieses umfangreiche Funktionspaket den Vorteil alle Endgeräte vollständig zentral zu verwalten. Hierzu gehören sogar zentrale Backups und Restores aller lokalen Einstellungen jedes einzelnen Endgerätes.
Hiermit schlägt Fiberworks eine Brücke zwischen klassischer Telefonie und IP-Telefonie. Bei klassischer Telefonie liegt die Intelligenz auf der Anlage wohingegen IP-Telefonie intelligente Endgeräte verwendet. Fiberworks kombiniert die Vorteile beider Lösungsansätze.

Analog, Modem, Fax
Fiberworks bietet auch voll funktionsfähige Modem und Fax-Ports an. Eine IP-basierende Übertragung von Modem und Fax Daten ist protokollbedingt sehr unzuverlässig und nicht empfehlenswert. Daher bietet Fiberworks eine spezielle Lösung für diese Art von Endgeräten an, die eine gewohnt zuverlässig und störungsfreien Betrieb gewährleistet. Diese hardwarebasierende Lösung koppelt einen Analogport direkt mit E1 bzw. S0. Alle unsere Mediagateways sind in unterschiedlichen Portstückelungen erhältlich und können dank IP-Kommunikation an beliegien Orten installiert werden.

 

Alle FPhone CS200 Anlagen werden nur als funktionsfertiges Paket als Hardware, Software und Dienstleistung angeboten.

Als hybride TK unterstützt die CS100 folgende Anschlüsse und deren Kombination:

  • 1 x E1 / Primärmultiplex Anschluss (oder 1x T1)
  • 1 - 4x S0 / ISDN
  • 1 - 48x Analog Ports
  • 1 - 12x GSM
  • 1- 48x Fax Port

 

CTI-UC Server

In kleinen Setups (bis 30 Nebenstellen) ist es auch möglich die CS100 ebenfalls als CTI/IM/UC Server mitzunutzen. Bei höhreren Nebenstellenanzahl ist es empfehlenswert eine zweite CS100 diese Aufgaben übernehmen zu lassen. Hierbei bietet sich zusätzlich der Vorteil einer Redundanten Lösung. Im Fehlerfall können beider der Maschinen alle Aufgaben übernehmen. 

 

Beispiel: CS - Mediagateways


 

Copyright 2002-2017 by fiberworks™
Samstag, 16. Dezember 2017  |  Kontakt  |  Impressum  |  anmelden