English
 | 
Deutsch

Standortvernetzung 

  Suchen
Unified Communications
Location Networking through the fiberworks SNet Technology
Location Networking | Client VPN

VPN für sichere Datenübertragung

Ein Virtual Private Network (VPN) ermöglicht die sichere Datenübertragung über das Internet, indem es die Daten gegen schädliche Einflüsse aus dem Internet abschirmt. Die Teilnehmer eines VPN (z. B. verschiedene Unternehmensstandorte) können Daten wie in einem internen LAN austauschen, ohne selbst direkt miteinander verbunden zu sein – sie nutzen dafür das Internet.

SecureNet Firwalls & SSL Gateways

20Mbit/s bis 1 Gbit/s

3x 10/100 bis 16x 10/100/1000

Beispiel für günstige Paketpreise

Standortvernetzung Paketpreis:

2x SecureNet SMB
2x VPN Modul
5x Connect VPN Client
inklusive Einrichtungspauschale
komplett betriebsbereit für
1.698,-€

Per Gateway von überall her einwählen

Mit Fiberworks SecureNet Firewall & VPN wird die Verbindung über das öffentliche Netz verschlüsselt und per Firewall gesichert (Hardware). Die SNET Produktserie unterstützen auch das lizenzkostenfrei OpenVPN Protokol und erlaubt die sichere Einwahl von jedem Arbeitsplatz mit Internet-Zugang - inklusive DSL ohne feste IP, UTMS, GPRS und GSM.

Standortvernetzung mittels Fiberworks SecureNet Technologie

  • Verbinden Sie alle Ihre Geschäftsstellen über das Internet und nutzen Sie bestehende Resourcen von überall
  • Vernetzen Sie auch Ihre Telefonanlage*
  • Keine Lizenzkosten
  • Sehr kostengünstig - Standard Setups zu Fixpreisen
  • Sicher - Perfomant - Zuverlässig

Mittels Fiberworks SecureNet Technologie ist es möglich schnell und unkompliziert Netzwerke hochprofessionell zu verbinden.

Fiberworks bietet Enterprise Technoloie zum "Small Business" Budget an; d.h. durch die hohe Skalierbarkeit des Produktes sind kleine Setups bereits sehr preiswert zu Fixpreisen verfügbar. Somit können auch kleine Büros, wie z.B. Steuerberater und Rechtsanwälte optimal von dieser Technologien profitieren.

Dennoch verfügt unsere SMB Lösung über nahezu gleiche Funktionalitäten wie unsere Enterprise-Lösungen, die bereits bei Banken mit teilweise über 400 gleichzeitigen VPNs im Einsatz sind.

Das Virtual Private Network Modul ermöglicht folgende Funktionalitäten:

1. Standortvernetzung:
Verbinden Sie alle Ihre Geschäftsstellen über das Internet und nutzen Sie bestehende Resourcen von überall. Von Firewall zu Firewall werden entsprechende VPNs fest eingerichtet und stehen 24 Stunden zur Verfügung. Die Benutzer können nun von allen gewünschten Lokationen auf die für sie freigegebene Netzwerkresourcen so zugreifen, als ob diese lokal vorhanden sind. Unsere Firewall errechnen die Zertifikate mittels Hardware und bieten eine Verschlüsselung bis 8000 bit.
2. Client VPN
Der VPN Client ermöglich für (Windows, Unix und MacOS-X) Computer und Notebook die sichere, stabile weltweite Einwahl ins Firmennetzwerk. Der Fiberworks Connect Client verwendet hierzu ein spezielle Technologie, die es mittels eines Transfernetzes ermöglicht, nahezu beliebige Rechtestrukturen für den Zugriff abzubilden. Optional ist hierzu eine Management Console erhältlich. Hiermit können sämtliche Zugänge, Lokationen und Rechte zentral verwaltet werden. Alle Zertifkate sind laufzeitgebunden und können speziell auf die Art des Zuganges (HTTP, HTTPS), gewünschte Rechte, Lokation und die maximale Bandbreite beschränkt werden.

Frühjahrskur für Ihr Budget

Die Standortvernetzung durch Fiberworks bietet Enterprise-Funktionalität zu einem vielfach günstigeren Preis, insbesondere durch das Einsparungspotential bei Hardware, Lizenz- und Service-Kosten. Auch kostspielige Standleitungen die leicht mit vielen tausend Euro pro Monat zu Buche schlagen werden nicht benötigt.

Durch „Out of the Box“-Funktionalitäten ist zusätzliches Experten-Know-how überflüssig. Anschaffung und Betrieb sollten daher in jedes IT-Budget passen.

Fiberworks SecureNet ist in verschiedenen Lizenzversionen für bis zu 10.000 Mitarbeiter verfügbar.

Copyright 2002-2016 by fiberworks™
Dienstag, 23. Mai 2017  |  Kontakt  |  Impressum  |  anmelden